Beregnungstechnik

Da eine Beregnungsanlage zu 100% funktionieren soll und keine braune Flecken am Rasen oder welke Pflanzen hinterlassen soll, ist das Ganze eine kleine Philosophie für sich.

Angefangen von der richtigen Steuerung über den bestmöglichen Sensor, verbunden mit dem jeweils passenden Regner bis hin zum optimalen Tropfer fürs Gemüsebeet.

Alles muss genauestens aufeinander abgestimmt sein.

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist der Wasserverbrauch. Die Anlage soll die Außenanlagen gießen, darf aber gleichzeitig nicht mehr Wasser verbrauchen, als der normale Wasserschlauch. Im Gegenteil sie muss sparsamer sein.

Hier ist Erfahrung gefragt, immer den richtigen Regner oder Tropfer am richtigen Ort zu platzieren und die Gießzeit und Dauer optimal festzusetzen. Wir suchen das jeweilige beste Produkt aus dem kompletten Portfolio der verschiedenen Hersteller heraus. Nur so macht das ganze Sinn.

Es ist daher unmöglich, eine Beregnungsanlage anhand eines Planes zu berechnen.
Theoretisch geht zwar alles, aber außer Unzufriedenheit bringt das nichts.

Wir gehen deshalb wie folgt vor:

Nach Terminvereinbarung schauen wir uns das zu bewässernde Objekt an.

Nach Rücksprache mit unseren Kunden planen wir dann die budgetgerechte Anlage.

Da die Planung aufwendig und zeitraubend ist - wir haben schon einige Anlagen gratis für die Konkurrenz geplant - berechnen wir hierfür 150,00€, welche dann bei Auftragseingang wieder abgezogen werden.

Nach Auftragseingang vereinbart unser Büro einen verbindlichen Termin, welcher auch zu 100% eingehalten wird.

Anzahlungen verlangen wir in der Regel nicht. Berechnet wird erst dann, wenn alles zur vollsten Zufriedenheit funktioniert.

Gerne erweitern oder warten wir auch Ihre bestehende Anlage. KEIN PROBLEM Anruf genügt.

KONTAKT

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

09174/9719-0
zentrale@hip-supplies.de